Hundeplatz-Wetter  

   

Gäste online  

Heute 140

Monat 915

Insgesamt 79660

Aktuell sind 2 Gäste und keine Mitglieder online

   

 

10.05.2020

 

CORONA -Beschränkungen / Schrittweise Aufnahme des Übungsbetriebes

Infos vom Verband BK München

Ab 11. Mai 2020 dürfen wir unter bestimmten Kriterien wieder Hundesport betreiben

 

Im Wesentlichen gilt aber:

Vereinsräume müssen weiter geschlossen bleiben (keine Bewirtung!). Dies gilt auch für Umkleide- und Duschräume. Vereinsräume dürfen von einzelnen Personen betreten werden, um z.B. Trainingsgeräte auf den Platz zu bringen. Toilettenanlagen können genutzt werden (entsprechende Hygienevoraussetzungen, wie Seifenspender, Desinfektionsmittel, Papierhandtücher sind selbstverständlich vorzuhalten), Jeder wird angehalten, die physischen Kontakte zu anderen Menschen außerhalb der Angehörigen des eigenen Hausstands auf ein absolut nötiges Minimum zu reduzieren. Wo immer möglich, ist ein Mindestabstand zwischen zwei Personen von 1,5m einzuhalten. Im Zweifel wird ein individueller Mund-Nasen-Schutz empfohlen, Ausübung allein oder in kleinen Gruppen (die Vorgaben der Länder sind zu beachten, Bayern: 5 Personen),

Kontaktfreie Durchführung, Konsequente Einhaltung der Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen, insbesondere bei gemeinsamer Nutzung von Sportgeräten. Achten Sie z.B. darauf, dass sich die Hundeführer vor Betreten des Platzes die Hände gründlich waschen, Vermeidung von Warteschlangen beim Zutritt zu Anlagen und beim Verlassen, Keine besondere Gefährdung von vulnerablen Personen durch die Aufnahme des Übungsbetriebs,
keine Zuschauer,
Einhalten der Abstandsregeln auch auf dem Parkplatz und dem Vereinsgelände, Dokumentieren Sie die Personen, die am Übungsbetrieb teilgenommen haben. Wenn Sie über den Tag verteilt Gruppen bilden, dokumentieren Sie die Teilnehmer gruppenweise. Dies kann für den Infektionsfall den Behörden gegenüber als Nachweis möglicher Kontaktpersonen dienen.

 

 

 

 

12.08.2017

 

Menschen kommen und Menschen geh'n.

Doch einige von ihnen hinterlassen tiefe Spuren.

Spuren in unseren Herzen.

So wie Oskar.

Wir werden ihn stehts so in Erinnerung halten,

wie wir ihn kennenlernen durften.

Immer freundlich,

immer hilfsbereit.

Ein wirklich guter Mensch ist von uns gegangen.

 

 

 

 

   
© LESS ALLROUNDER - bakual.net